Startseite > Städte > Zürich


Zürich
Mit einen Ja-Stimmen Anteil von über 76% haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger im Jahr 2008 die Zielsetzungen der 2000-Watt-Gesellschaft in der Gemeindeordnung der Stadt Zürich verankert. Konkret heisst dies, dass Zürich:
-
den Energieverbrauch auf 2000 Watt pro Person senken will;
-
den CO2-Ausstoss bis 2050 auf eine Tonne pro Person und Jahr senken will;
-
erneuerbare Energien und Energieeffizienz-Massnahmen fördert;
-
seine Beteiligungen an Atomkraftwerken nicht erneuert.
Entwicklung der Treibhausgasemissionen
Die Treibhausgasemissionen in der Stadt Zürich sind seit 1990 deutlich zurückgegangen. Im Zeitraum von 2010-2014 setzten die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt rund 4.7 Tonnen Treibhausgase pro Person und Jahr frei.
Das sind rund 1.5 Tonnen weniger als vor 25 Jahren. In dieser Bilanz nicht berücksichtigt sind die «grauen Treibhausgasemissionen» der konsumierten Güter und Produkte.
-
Vor allem im Gebäudebereich konnten durch Sanierungen und Umstellung auf nachhaltige Energieträger Treibhausgase eingespart werden.
-
Die Treibhausgasemissionen im Bereich Mobilität sind zwischen 1990 und 2014 leicht gesunken.
Der Abwärtstrend hat sich nach 2007 deutlich abgeschwächt. Die Erreichung des für das Jahr 2020 gesetzte Zwischenziels von 4 Tonnen Treibhausgas pro Person und Jahr freizusetzen, ist deshalb noch nicht ganz gesichert.
Schlussbericht Klimaschutzmassnahmen in der Stadt Zürich
Die 2012 erstellte Analyse weist diejenigen Klimaschutzmassnahmen aus, welche aktuell in der Stadt Zürich Wirkung zeigen.
Umwelt- und energiegerechte Stadtverwaltung
Bauen für die 2000-Watt-Gesellschaft
Städtische Fahrzeugpolitik - Stadtratsbeschluss
Ökologische Beschaffung
Projekte und Aktivitäten
Energieforschung Zürich
Energie-Coaching für Hausbesitzende und Immobilienverwaltungen
Öko-Kompass - Umweltberatung für KMU
Konzepte, Strategien und Massnahmen
Masterplan Energie 2012
Masterplan Umwelt
Programm Stadtverkehr 2025
Räumliche Entwicklungsstrategie
Kontakt
Karl Tschanz

Leiter Umweltschutzfachstelle
Umwelt- und Gesundheitsschutz
Stadt Zürich
Postfach 3251
8021 Zürich

044 412 43 54 (Telefon)
karl.tschanz@zuerich.ch
Stadt Zürich - Klimaschutz
Anzahl Einwohnende: 384'786
Unterzeichnung Manifest: 1993
Beitritt Klimabündnis e.V.: 1993
KlimaBündnis-Städte Schweiz (KBSS)
Schweizerischer Städteverband
Fachorganisation Kommunale Infrastruktur
Postfach
CH-3001 Bern
Telefon 031 356 32 42
Fax 031 356 32 33
info@klimabuendnis.ch
>>
>>
>>